Neueste Beiträge nach Kategorien

Meistgelesene Beiträge

Beliebteste Beiträge

Betrügen posted by

Männer betrügen – Frauen sind untreu

Männer betrügen – Frauen sind untreu

Durch Zufall bin ich beim Surfen durchs Internet zum Thema Untreue und Fremdgehen auf eine ganz erstaunliche Sache gestoßen: Wenn es ums Fremdgehen geht, werden Männer wesentlich negativer beschrieben als Frauen. Männer „betrügen“ und sind damit automatisch die bösen Täter, die aktiv daran arbeiten, die eigene Partnerin zu hintergehen. Männer erscheinen hier schon sprachlich als die bösen: Sie betrügen!

Frauen hingegen sind „untreu“ – also nur ein bisschen weniger treu. Das impliziert, dass Frauen hier einfach die weniger schlimmen sind. Natürlich passt das zur gesellschaftlichen Stimmung in der Männer eher als die Täter dargestellt werden – Männer sind einfach Schweine, nicht wahr?

Weit gefehlt!

Männer und Frauen betrügen nämlich statistisch gesehen gleich oft. Trotzdem herrscht in der gesamten westlichen Welt das Bild des Mannes als triebgesteuertes Alphatier, dem automatisch das Fehlverhalten in Sachen Frauen und Treue einprogrammiert ist. Die Frau, die sich nicht nur oft in der Opferrolle fühlt, sondern auch gesellschaftlich als solche konstruiert wird, sieht automatisch viel reiner und treuer aus. Das betrifft sowohl das Selbstbild von Frauen, als auch deren Fremdbild – wurde eine Frau betrogen, so gibt es einen Aufschrei im sozialen Umfeld. Der Mann ist sofort der Täter, bei dem es ja „klar“ zu sein scheint was da los ist – da sind die Triebe am Arbeiten und er konnte gar nicht anders. (Ein interessantes Buch, das sehr schön die Konstruktion des negativen Männerbildes beleuchtet ist hierzu Crhistoph Kucklick – Das unmoralische Geschlecht

Frauen ist jedoch der Männerwunsch der Treue als Attraktivitätsmerkmal zur Hilfe gekommen: Sie müssen sexuelles Interesse verschleiern, um attraktiver zu wirken und nicht als untreue Frau zu erscheinen. Ebenso ist es in vielen Fällen einfach eine weniger kluge Strategie für eine Frau, die Affäre auffliegen zu lassen – die negativen Konsequenzen sind hier zu schwerwiegend. Finanziell wie sozial.

Während Männer gerne mit ihren Abenteuern prahlen, schweigen Frauen sicherheitshalber. Auf der Basis unserer Natur als Mann oder als Frau, wird dies auch noch gesellschaftlich verstärkt. Interessanterweise immer auf beiden Ebenen: Im Stereotyp des jeweiligen Geschlechts und den dazugehörigen Vorurteilen und Klischees, als auch in der Beurteilung der Gesellschaft.

Der Mann betrügt – die Frau ist nicht treu. Interessant, nicht wahr?

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  • Warum Männer die schlechteren Betrüger sind

  • Warum betrügen wir?

  • Hat mein Partner/meine Partnerin das Potenzial fremdzugehen?

  • Warum Frauen besser betrügen

  • Geschichten vom erwischt werden – Teil 1

  • Wer betrügt mehr – Männer oder Frauen?

  • Männer betrügen – Frauen sind untreu

  • Fremdgehen ist Alltag

Kategorien

Suche

Ratgeber

Eine ehrliche, einfache, leicht verständliche und absolut praktische Hilfe für Männer die ihre Partnerin betrügen wollen, über eine Affäre nachdenken oder einfach nicht mit all ihren Frauen erwischt werden wollen.
"Anleitung zum Fremdgehen"
Jetzt HIER erhältlich!

Archive

Blogroll

Das Erste Date
Der Date- und Flirtratgeber für Sie und Ihn